Geschehen

High End Austellung, München, 10-13 Mai 2018

Einige halten es für die endgültige Quelle audiophiler Inspiration. Andere sehen es als Geschäftsdatum von höchster Priorität. Und beide haben recht.

Insgesamt kamen 7.557 Fachbesucher aus 73 Ländern nach München. Gegenüber der HIGH END 2017 sind dies rund sechs Prozent weniger Besucher. Der Anteil der internationalen Fachbesucher betrug tatsächlich 70 Prozent. Nach Deutschland sind die vier am stärksten vertretenen Länder das Vereinigte Königreich, die Schweiz, Italien und die Niederlande. Es ist die Kombination aus Musikpräsentationen, der Präsentation der exquisitesten Ausstattungslinien, Workshops und fesselnden Vorträgen, die seit Jahrzehnten den HIGH END ausmachen, und zieht Händler, Verbraucher sowie Vertreter der Audio- und Zulieferindustrie an Ausstellung in München.

Lesen Sie weiter